Willkommen auf der Homepage des Auriga-Verlages

Der Auriga Verlag verdankt seinen Namen einem Sternbild. Dieses befindet sich zwischen dem Perseus und den Zwillingen. Auf deutsch heißt es der Fuhrmann, auf griechisch Heniochos.

Heniochos bedeutet "der Zügelhalter". Er gilt als der Erfinder des Wagens. Heniochos - lateinisch Auriga - heißt auch der berühmte Wagenlenker aus Delphi. Der hellste Stern der Auriga ist die Capella. Diese leuchtet Anfang Dezember um Mitternacht hoch oben im Zenit des Nachthimmels. Capella bedeutet die kleine Ziege. Diese erinnert an die Ziege Amalthea, die Nährmutter des Zeus.

Möchten Sie gerne ein Buch in unserem Verlag veröffentlichen, so nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt zu uns auf. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Bei Bestellungen erhalten Buchhandlungen selbstverständlich die handelsüblichen Rabatte.

Ihr Auriga Team

AKTUELL:
Lesung mit Siegfried Xander am 16.11.2019 um 20 Uhr in der Freien Schule für künstlerisches Gestalten in Badenweiler-Lipburg, Ernst-Scheffelt-Straße 22